Rad- & Pneuwechsel

Rad- und Pneuwechsel bei GS-Automobilservice


Reifen übertragen die Leistung Ihres Fahrzeuges auf den Untergrund. Daher ist die Wahl eines guten Reifens sehr wichtig. In den wechselnden Jahreszeiten ändern sich die Anforderungen an Auto und Fahrer. Strassenverhältnisse variieren und Sie als Lenker sind darauf angewiesen, dass ihr Fahrzeug bestmöglich durch schwierige Witterungsbedingungen navigiert. Kümmern Sie sich daher rechtzeitig um den Rad- und Pneuwechsel. Dank dem rundum Reifenservice von GS-Automobilservice steht einem spannenden Winterabenteuer nichts mehr im Weg.

Auf Wunsch: die Einlagerung Ihres Radsatzes im GS-Reifenhotel.


Radwechsel und Reifenmontage in der Fachwerkstatt

Sie sind ständig unterwegs, fahren von Termin zu Termin und legen regelmäßig grössere Entfernungen bis zur nächsten Stadt zurück? Für eine sichere Fahrt sind Qualitätsreifen und der passende Reifendruck entscheidend. Abgenutzte Reifen verlängern den Bremsweg und beeinträchtigen die Fahrstabilität. Sind Ihre Reifen bis auf eine Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimeter abgefahren, besteht ein erhöhtes Risiko im Strassenverkehr. Gehen Sie beim Fahrvergnügen keine Kompromisse ein und nutzen die Angebote von GS-Automobilservice mit zahlreichen Vorteilen:

• günstige Verschleiss- und Servicepakete inklusive Einbau
• Schnellservice ohne Voranmeldung
• kurze Wartezeiten

Unterschied Rad- und Reifenwechsel

Ein Radwechsel bedeutet den vollständigen Wechsel eines Komplettrades. Ist der Reifen bereits auf einer Stahl- oder Alufelge aufgezogen, tauscht man das Rad als Ganzes. Beim Reifenwechsel wird der alte Reifen von der jeweiligen Felge entfernt und ein neuer Reifen montiert. In der Werkstatt von GS-Automobilservice ziehen Experten die Pneus auf die Felge, wuchten die Räder und montieren diese. Üblich ist der Radwechsel im Sommer und Winter.

Warum werden Räder ausgewuchtet?

Das ganze Jahr sicher unterwegs: Bei jedem fachgerechten Reifenwechsel montieren Profis ausgewuchtete Reifen, so nimmt die Kontaktfläche zwischen Reifenlauffläche und Fahrbahn während der Nutzung nicht ab. Keine unkontrollierten Lenkbewegungen, keine Abnahme des Fahrkomforts oder die ungleichmässige Abnutzung des Profils – Reifen regelmässig zu wuchten, bringt Vorteile. Bei jedem Wechsel von Sommer- auf Winterreifen (oder umgekehrt) sowie dem Verlust eines Wuchtgewichtes übernimmt GS-Automobilservice das Auswuchten. Falls Ihnen ein ungleichmäßiger Reifenabrieb auffällt oder Ihr Lenkrad bei höheren Geschwindigkeiten von etwa 80 bis 120 km/h deutlich spürbar vibriert, statten Sie uns einfach einen kurzen Besuch ab. Wir wuchten Ihre Reifen jederzeit auch auf Wunsch.

 

Info: Mehr als 75 Prozent der Reifenpannen passieren durch zu geringen Luftdruck

Reifen auf dem Prüfstand

Eine Unwucht im Reifen verteilt das Gewicht von Reifen und Felge ungleich um die Mittelachse. Da Reifen in ihrer permanenten Bewegung durch schnelle Kurvenfahrten oder starke Bremsmanöver an verschiedenen Bereichen abgenutzt werden, reduziert sich der Gummi an bestimmten Stellen besonders stark. Bereits kleinste Gewichtsverschiebungen verursachen bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h Fliehkräfte mit 2,5 Kilogramm. GS-Automobilservice möchte stets Ihre Fahrsicherheit gewährleisten und unnötige Verschleisserscheinungen minimieren. Sagen Sie einfach kurz Hallo, geniessen eine kurze Auszeit in unserem Wartebereich und in wenigen Minuten steht Ihr Auto mit ausgewuchteten Reifen wieder zur Weiterfahrt bereit.

Wie lange dauert ein Reifenwechsel?

Sie möchten ohne lange Wartezeiten Ihre Reifen oder Räder von uns wechseln lassen? Das GS-Automobilservice-Team benötigt dafür rund 30 Minuten für einen Radwechsel bzwl. rund 60 Minuten für einen Reifenwechsel. Zu Stosszeiten oder Saisonwechsel kann die Planung Ihres Servicewunsches an manchen Tagen etwas mehr Zeit beanspruchen. Nehmen Sie bei uns Platz und geniessen in unserer Kundenlounge kostenlosen Kaffee. Nach Fertigstellung steht Ihr Fahrzeug direkt vor der Tür für Sie zur Abholung bereit.

Reifenhotel bei GS-Automobilservice

Experten empfehlen bei allen Witterungsbedingungen sichere Reifen. Nach dem halbjährlichen Wechsel von Sommer- auf Winterreifen und umgekehrt folgt die Einlagerung. Im Reifenhotel von GS-Automobilservice lagern Ihre Reifen unter besten Bedingungen, damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Pneus haben. Geniessen Sie dabei folgende Vorteile:

• sorgfältige Reinigung Ihrer Reifen und Räder
• Bereitstellung einer geeigneten Lagerfläche
• Überprüfung des Materials auf eventuelle Schäden

Die Gummimischung von Allwetter-, Sommer- oder Winterreifen reagiert auf feuchte Luft und zu viel Wärme. Beide Faktoren können zu Verformungen und Risse führen. Um den guten Zustand Ihrer Reifen zu erhalten, ist die richtige Reifeneinlagerung entscheidend.

Was passiert bei schlechten Einlagerungsbedingungen?

Werden Reifen nicht fachgerecht gelagert, droht eine Verformung. Reifen ohne Felgen übereinanderzustapeln, drückt die unteren stärker zusammen – es entstehen Folgeprobleme bei der Montage. Kompletträder sollten nicht stehend gelagert werden, um eine konzentrierte Belastung zu vermeiden, die zur Verformung der Lauffläche führt. Direkte Sonneneinstrahlung können Reifen zersetzen, Weichmacher gehen verloren und das Material wird hart und rissig. Die Lagerung neben aggressiven Stoffen wie Lösungs- und Schmiermitteln als auch Kraftstoff lässt Reifen schneller altern. Der Gummi quillt auf und es bilden sich Blasen an den Seitenwänden oder an der Lauffläche.

Unser Extra-Service: Reifenentsorgung

Haben Ihre alten Reifen zu wenig Profiltiefe und entsprechen nicht mehr den Mindestanforderungen, sollen sie keinesfalls für eine weitere Saison aufgezogen werden. In diesem Fall übernimmt GS-Automobilservice die umweltschonende und preiswerte Entsorgung für Sie.